Stadtranderholung

2020

2020 Stadtranderholung - unter Auflagen. Zu Beginn der Sommerferien war die Corona-Krise soweit eingedämmt, dass wir unter bestimmten Hygieneauflagen auch dieses Jahr eine Stadtranderholung anbieten konnten. Dieses mal waren es 28 Kinder und knapp 10 Betreuer.


Tag 1:

Zum Glück hatte der Zoo offen! Unser jährliches Programm zum Einstieg in eine tolle Woche, durfte auch dieses mal nicht fehlen!



Tag 2:

Weil leider viele Attraktionen immer noch geschlossen waren oder für Gruppen unzugänglich, gestalteten wir den Dienstag mit einem bunten Programm rund um Refrath.


Tag 3:

Mit einer Fahrt im großen Reisebus begann der dritte Tag! Am Mittwoch ging es nach Altenberg in den Märchenwald. Nach der leckeren Pizza spielten wir dann noch Jeopardy.


Tag 4:

Tag 4 und dieses Jahr auch der letzte Tag. Leider war es uns dieses Jahr nicht möglich volle 5 Tage anzubieten. Donnerstag begann es mit einem Besuch im Wildpark Brück. Anschließend hatten die Kinder bei Workshops Zeit physikalische Experimente und Popcorn zu machen, bunte Bänder zu flechten oder eigene Knete herzustellen.


Stadtranderholung

2019

2019 Stadtranderholung die dritte! Auch dieses Jahr ging es für uns wieder los! Mit  noch mehr Kindern als in den Jahren zuvor, starteten wir in die letzte Woche der Sommerferien!


Tag 1:

Der erste Tag: Wie bisher in jedem Jahr ging es für uns am Montag wieder in den Zoo. Hier können die Kinder sich gegenseitig in kleineren Gruppen kennenlernen und die Tiere bewundern!


Tag 2:

Am Dienstag hieß für uns alle: Nase zu! Ab ins Klärwerk! Nachdem interessanten Besuch im Klärwerk wurde der Tag durch Spiele im Wald abgerundet.


Tag 3:

Tag 3 unser klassischer Kölntag. Dieses mal begann unser Kölntag mit einer Führung im Kölner Dom. Anschließend konnten wir noch die Tiere im Lindenthaler Tierpark streicheln und füttern.


Tag 4:

Fast den ganzen Rummel Dschungel hatten wir für uns allein, als wir Donnerstag dort ankamen. Nachmittags wurden dann in Workshops Muffins gebacken, getanzt oder auch Fußball gespielt.


Tag 5:

Das Bubenheimer Spieleland. Dank der großzügigen Unterstützung durch die RVK konnten wir uns mit einem eigenen Bus ins Bubenheimer Spieleland begeben und unsere Woche mit einem spaßigen Highlight abschließen.


Stadtranderholung

2018

2018 war Runde 2 angesagt. An den Erfolg aus dem ersten Jahr anknüpfend, führten wir erneut eine Stadtranderholung durch. Einige Momente und Erinnerungen sehen Sie hier...


Tag 1:

Nach ein paar Kennenlernspielen ging es für uns direkt in den Kölner Zoo. Dort hatten wir viel Spaß mit den vielen Tieren!


Tag 2:

Tag 2 begann für uns mit einigen Spielen in Refrath. Anschließend besuchten wir das Papiermuseum, wo wir eigenes Papiert schöpfen durften!


Tag 3:

Am dritten Tag besuchten wir alle zusammen das Odysseum. Anschließend ging es noch in den Rheinpark. Highlight war aber definitiv die Wasserrutsche :)


Tag 4:

Donnerstag ging es dann in einer Zeitreise 100 Jahre zurück in die ganz alte Schule. Nach dem historischen Unterricht konnten die Kinder in Workshops ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Tag 5:

Am letzten Tag ging es mit eigenem Bus in Richtung Leverkusen. Dort besuchten wir den Neulandpark, der mit vielen großen Spielplätzen ausgestattet ist.


STadtranderholung

2017

Im Jahr 2017 führten wir zum ersten mal unter neuem Gespann eine Stadtranderholung für Kinder im Grundschulalter durch.

Hier findet Ihr das Programm des letzten Jahres und ein paar Impressionen dazu...


TAg 1:

Am ersten Tag waren wir nach ein paar Kennenlernspielen im Kölner Zoo.

Dort hatten wir äußerst viel Spaß!


Tag 2:

Am zweiten Tag besuchten wir die Kakaofabrik Krüger und spielten anschließend Spiele im Wald.


TAg 3:

Der dritte Tag war unser Kölntag. Zuerst waren wir im Schokoladenmuseum und anschließend im Sportmuseum, wo wir sogar auf dem Dach Fußball spielen konnten.


Tag 4:

Der Refrath-Tag war Tag Nummer 4. An diesem konnten die Kinder in Workshops verschiedene Dinge machen, z.B. basteln oder Fußball spielen. Anschließend tourten wir mit einer Rallye durch ganz Refrath.


Tag 5:

Zum Abschluss der Woche fuhren wir gemeinsam nach Altenberg. Dort besuchten wir zusammen mit unserem Pastoralreferenten Armin Wirth den Altenberger Dom und den Märchenwald. Anschließend schauten wir uns als Ausklang die Fotos der letzten Woche an.


Kontakt

Vorsitzender

Matthias Schmickler

51427 Bergisch Gladbach

Wilhelm-Klein-Str. 17

MAIL: info@kljb-refrath.de

 

Stadtranderholung 2021

SRE 2021 Datum wird noch bekanntgegeben!

Montag bis Freitag                                      9:00 - 17:00 Uhr

Randbetreuung vorher:                              8:00 - 9:00 Uhr  

                          nachher:                           17:00 - 18:00 Uhr